Newsletter

Durchsuchen Sie unsere Seite...

ChroniCare-Newsletter Juni 2018

Möchten Sie diesen Newsletter monatlich bequem per eMail erhalten? Dann melden Sie sich hier an...

 

in der Juni Ausgabe der ChroniNews berichten wir über aktuelle Kurznachrichten aus Wissenschaft und Forschung.

In unserer STI-Reihe („sexually transmitted infections“) berichteten wir zuletzt über Hintergründe zur Infektion der Gonorrhoe/Tripper, Syphilis, Chlamydien, Feigwarzen und Hepatitis. In der aktuellen Ausgabe möchten wir Sie zum Thema Genitalherpes aufklären.

Ferner berichten wir über den neue Integrasehemmer names Bictegravir, der vor kurzem in den USA zugelassen wurde. Der Ausschuss für Humanarzneimittel der Europäischen Arzneimittelagentur hat mittlerweile die Zulassung für Europa empfohlen.

Wir informieren Sie über die Sachlage der PrEP in der Schweiz, wo hoffentlich möglichst bald Generika zur Verfügung stehen werden.

Erfahren Sie mehr über eine mögliche neue Nebenwirkung des Wirkstoffes Tenofoviralafenamid (TAF), welche zurzeit diskutiert wird.

In dem Artikel “PrEP und Frauen“ berichten wir über aktuelle Fragestellung zur Anwendung der PrEP bei Frauen.

Die weiteren Themen in dieser Ausgabe: HIV-Selbsttests gelten als zuverlässig und Verhinderung Ausbruch von AIDS bei Affen.

Zu guter Letzt möchten wir Sie auf die Juni Termine der AIDS-Hilfe Köln aufmerksam machen sowie auf das Angebot der Individualverblisterung Ihrer Medikamente durch die Birken-Apotheke verweisen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr ChroniNews-Team der Birken-Apotheke

Aktuelle Angebote Erfahren Sie mehr...